Ängste und Panikattacken

Hilft Paranormale Heilung nach Frese ® ?
 

Letztes Feedback

Meta





 

Tag 5 nach Hypnose-Sitzung

Heute also der mittlerweile fünfte Tag nach der Hypnose-Sitzung.

Grippe auf dem Höchststand, die medizinische wurde ausgepackt. Auswirkung der Hypnose in diesem Punkt auf jeden Fall:

Die - natürlich im Grunde auch wirklich nicht dramatische - Erkrankung macht mit eigentlich nichts aus. Das Warten in der Praxis gestern war mir mit Verlaub auch relativ schnurz, wenn ich das so sagen darf.

Also jetzt auskurieren. Dass ich jetzt ein paar deutlich Tage deutlich weniger (ich bin tendenziell eher ein mittelschwerer Workaholic) arbeiten kann, lässt mich nicht kalt, ist aber okay. Insgesamt sage ich, es geht weiter bergauf. Natürlich warte ich wie gewohnt auf die drohenden Rückschläge, die vermutlich auch kommen werden. Schließlich ist jetzt nicht plötzlich nicht einfach alles total toll und gut. Aber bis dato fühlt es sich ziemlich gut an.

Und wer weiß, vielleicht stabilisiert sich das alles nach einer zweiten Sitzung nochmals dauerhaft. Und selbst wenn dies nicht der Fall wäre, überwiegt die Freude, einfach schon einmal eine Weile "Ruhe" gehabt zu haben. Ich mag mir diesbezüglich keinen mentalen Druck aufbauen, der eher das Gegenteil bewirken könnte - das hat die Vergangenheit gezeigt, wie schnell man sich selbst in unschöne Situationen bugsieren kann ...

Matthias am 24.3.15 10:28

Letzte Einträge: Vor der Belastungsprobe, Neue Meldung mit einigem Abstand, Bestandsaufnahme nach einiger Ruhe im Blog, Weiterer Erfahrungsbericht, Sitzung 4, Sitzung 5

bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Nadja (24.3.15 19:13)
Hallo Matthias,

freue mich für Dich ( Grippe ausgenommen ). Vertrau dem Dirk weiter. Ich hatte 2 Behandlungen und bin wieder ganz die Alte geworden. Du schaffst das auch.
Viel Erfolg

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen