Ängste und Panikattacken

Hilft Paranormale Heilung nach Frese ® ?
 

Letztes Feedback

Meta





 

Sitzung 5

Nun, nach etwa fünf Monaten hat heute früh die fünfte Sitzung bei Dirk stattgefunden. Es ging mir weitgehend angstfrei gut, gelegentlich gab es immer wieder kleinere Rückschläge, die mich aber nicht davon abgehalten haben, mich immer brav dem Leben zu stellen und nach vorne zu sehen.

Geblieben war ein - nennen wir es - hypochondrisches Verhalten, vor allem Herzangst blieb mir erhalten. Im Rahmen meiner Gesprächstherapie hatte sich nach und nach herauskristallisiert, dass wohl meine "schwere" Geburt ein nicht unerheblicher Aspekt meiner Ängste und Beschwerden ist, deshalb hat Dirk vorgeschlagen, eine Rückführung dorthin zu wagen, da ihm meine geschilderten Informationen durchaus zutreffend erschienen.

Wir haben das Experiment gewagt. Zwischenzeitlich habe ich mich gefühlt etwas gesträubt, aber es war unterm Strich die längste, spannendste und vielleicht emotionalste Sitzung aller fünf Termine. Ich habe mich tatsächlich vor Ort gefühlt und Dirk hat daran gearbeitet, etwaige negative Gefühle und Erinnerungen rückwirkend positiv zu belegen, um mein Unterbewusstes dahingehend zu beeinflussen. Interessant finde ich nun neben den allgemeinen Auswirkungen unter anderem zu erfahren, wie ich in kommenden Therapie-Sitzungen bei diesem Thema reagieren werde. Bisher war ich weitgehend emotionslos - bis es dann immer wieder richtig aus mir herausbracht, wenn meine Therapeutin den richtigen Punkt erwischt hat. 

Ich fand es sehr angenehm heute, obwohl ich mich oberflächlich anfangs etwas gesträubt habe - so jedenfalls die subjektive Wahrnehmung. Dirk bestätigte jedenfalls, dass ich doch recht deutlich reagiert habe in der Trance.

Mir bleibt nur abermals ein herzliches Danke für die angenehme Situation und Behandlung. Es bleibt spannend, wie es sich dieses Mal entwickeln wird ...

 

viele Grüße

Matthias 

Matthias am 16.11.15 19:14

Letzte Einträge: Vor der Belastungsprobe, Neue Meldung mit einigem Abstand, Bestandsaufnahme nach einiger Ruhe im Blog, Weiterer Erfahrungsbericht, Sitzung 4

bisher 2 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Sebastian / Website (18.11.15 13:54)
Hallo,

ich finde das Thema sehr interessant und bin gespannt, wie die folgenden Sitzungen ablaufen. Bislang sehe ich das Thema Rückführung zwar noch etwas skeptisch, aber bin neugierig, ob Dich das insgesamt weiter bringt.

Beste Grüße.

Sebastian


Behandler (18.11.15 15:15)
Für die meisten Hypnotiseure sind Rückführungen das Standard-Allheilmittel. Rückführung, Aufdeckung,... Ich wende das nur sehr selten an. Hier schien es mir angebracht um einen vielleicht entscheidenen Schritt zu tun und die andere Therapie gleichzeitig zu unterstützen.

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen